Güde Caminada Walnuß Santoku - K1-AC-2/18
Güde Caminada Walnuß Santoku - K1-AC-2/18
Güde Caminada Walnuß Santoku - K1-AC-2/18
Güde Caminada Walnuß Santoku - K1-AC-2/18

Güde Caminada Walnuß Santoku - K1-AC-2/18

Güde

€267,00

inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von ca. 2-3 Werktagen

Güde Caminada – Santoku 18 cm

Die Messermanufaktur Güde in Solingen fertigt seit über hundert Jahren Kochmesser nur auf die gleiche Art: Aus einem Stück Stahl wird eine Klinge im Gesenk geschmiedet und per Hand in vielen Arbeitsschritten geschliffen und veredelt. Die so entstehenden Messer sind absolute Qualitätsprodukte wie man sie heute wieder schätzt. Handwerklich ehrliche Arbeit und keine Massenproduktion. Kompromisslose Qualität und keine kurzlebigen Modetrends. So entstehen bei Güde in Solingen in kleinen Serien Produkte, die schon immer von Profis geschätzt wurden. Aber auch immer mehr begeisterte Hobbyköche haben die qualitativ hochwertigen Güde Kochmesser für sich entdeckt. Die exklusive Serie Caminada entstand durch die Zusammenarbeit zwischen Güde und dem Starkoch Andreas Caminada.

Das Güde Caminada Santoku

  • Klingenlänge: 18 cm
  • Klingenmaterial: Chrom-Vanadium-Molybdän, rostfrei
  • Griffmaterial: Graubündener Walnussholz

Das Santoku Messer kommt ursprünglich aus Japan und ist dort als Alleskönner in der Küche bekannt. Egal ob Sie Fisch, Fleisch, Gemüse oder Obst bearbeiten wollen, mit diesem Messer gelingt dies problemlos. Dieses Modell stammt im speziellen aus der Caminada Serie. Diese wurde in Kooperation mit Starkoch Andreas Caminada erstellt und komplett an seine Bedürfnisse angepasst.

Wegen des Holzgriffes sollten Sie dieses Messer nicht in die Spülmaschine geben, sondern nach Gebrauch per Hand abwaschen und abtrocknen. 

Beschreibung