Güde Alpha - Brotmesser 32 cm - 1431/32

Güde Alpha - Brotmesser 32 cm - 1431/32

Güde

€166,01 Normaler Preis €181,00

inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von ca. 5 - 10 Tagen

Güde Alpha - Brotmesser 32 cm

Die Messermanufaktur Güde in Solingen fertigt seit über hundert Jahren Kochmesser nur auf die gleiche Art: Aus einem Stück Stahl wird eine Klinge im Gesenk geschmiedet und per Hand in vielen Arbeitsschritten geschliffen und veredelt. Die so entstehenden Messer sind absolute Qualitätsprodukte wie man sie heute wieder schätzt. Handwerklich ehrliche Arbeit und keine Massenproduktion. Kompromisslose Qualität und keine kurzlebigen Modetrends. So entstehen bei Güde in Solingen in kleinen Serien Produkte, die schon immer von Profis geschätzt wurden. Aber auch immer mehr begeisterte Hobbyköche haben die qualitativ hochwertigen Güde Kochmesser für sich entdeckt. Die Serie Güde Alpha ist die umfangreichste Serie im Programm von Güde.

Das Güde Alpha Brotmesser - vom Erfinder des Wellenschliffs - hier in der großen Version zum Schneiden / Sägen von Brot und vielen anderen Materialen mit Krusten. Franz Güde hat 1931 den Wellenschliff erfunden. Heute findet man ihn fast bei allen Brotmessern weltweit. Dieses Brotmesser ist durch seine Länge auch für große Brotlaibe geeignet, bei denen Sie damit leicht auch feinere Scheiben abschneiden können. Die in den meisten Haushalten vorhandene elektische Brotschneidemaschine können Sie nach dem Kauf dieses großartigen Messers getrost entsorgen.

  • Klingenlänge: 32 cm
  • Klingenmaterial: Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl, eisgehärtet- Wellenschliff
  • Griffmaterial: Kunststoff, Hostaform schwarz - feinpoliert

Die Güde Alpha sind rostfrei und spülmaschinenfest. Sie erfüllen die hygienischen Anforderungen für den Einsatz in großen Küchen, wo sie aufgrund Ihrer bekannt excellenten Qualität eine weite Verbreitung haben. Aber auch im Bereich der anspruchsvollen Hobbyköche hat Güde einen sehr guten Namen.

Sollten Sie Ihr Güde Brotmesser in die Spülmaschine geben wollen, so beachten Sie bitte, daß Sie es vorher nicht lange in benutztem Zustand liegen lassen. Es gibt Essensreste, besonders Säuren, die langfristig auch dem hochwertigsten Stahl schaden könnten. Deshalb empfehlen wir generell die Pflege Ihrer hochwertigen Messer per Hand. Nach Gebrauch unter fließendem Wasser abspülen und dann trocknen - dies ist das Beste, was Sie Ihren Güde Kochmessern angedeihen lassen können.

 

Sollten Sie Ihr Güde Brotmesser noch zusätzlich mit einem Klingenschutz versehen wollen, so haben wir hier eine exakt passende Lederscheide für Ihr Güde Brotmesser

 

Beschreibung